Stotterer-Selbsthilfe Köln e.V.

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
18.09.2021
10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort
Doris-Roper-Haus

Kategorien

Zielgruppe
Betroffene

Leitung/Referent
Thilo Müller, Bonn - Stottertherapeut


Workshop Bonner Stottertherapie

Bei der Bonner Stottertherapie handelt es sich um eine stationäre Intervalltherapie für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene. Neben dem Abbau der psychosozialen Folgeproblematik und dem Erlernen von Modifikations- und Fluency-Shaping-Techniken sind im Rahmen dieses Kombinationsansatzes auch eine umfassende Psychoedukation, sowie Maßnahmen zur Transferunterstützung und Rückfallprophylaxe Teil des Konzeptes. In den letzten beiden Jahren kommen zudem auch andere, vornehmlich aus der Psychotherapie stammende Therapieelemente hinzu, wie z. B. traumapädagogische Aspekte oder diverse Bausteine aus der Ego-State-Therapie nach John & Helen Watkins.

Der Workshop richtet sich an
– ehemalige Teilnehmer*innen als Auffrischung
– Interessierte als Einführung und Schnupperkurs

Thilo Müller wird uns allgemeine Informationen zum Konzept und Ablauf der Bonner Stottertherapie geben und all eure Fragen beantworten.
Anschließend werden praxisnahe Übungen aus dem Spektrum der Therapie vorgestellt und ausprobiert.

Thilo Müller ist akademischer Sprachtherapeut, selbst Betroffener und gehört zum Therapeutenteam der Bonner Stottertherapie.

iCal

Buchung

Registrieren  |   Passwort vergessen?

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.