Stotterer-Selbsthilfe Köln e.V.

Online Gruppenabend
Karte nicht verfügbar

Datum/Uhrzeit
30.03.2021
19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Kategorien

Zielgruppe
Angehörige, Betroffene, Interessierte

Leitung/Referent


Online-Gruppenabend

Der Gruppenabend ist das wichtigste Element unserer Selbsthilfearbeit. Jede Woche kommt hier eine bunt gemischte Gruppe jeden Alters zusammen um über das Stottern und die Erfahrungen damit zu sprechen oder Situationen und Sprechtechniken zu üben.

Am Anfang des Gruppenabends steht das „Blitzlicht“, bei dem jeder die Möglichkeit hat, sich vorzustellen und zu erzählen, wie es ihm momentan geht. Dadurch gibt es einen leichteren Einstieg in den Abend. Natürlich ist eine Beteiligung am Blitzlicht kein Muss. Wer zu große Angst hat, kann auch gerne nur zuhören.

Außerdem kann jeder beim Blitzlicht Themen vorschlagen, die einen gerade bewegen oder worüber man einfach so mal gerne reden würde. An bestimmten Abenden ist schon ein Thema aus unserem Jahresprogramm vorgegeben.

Der Gruppenabend lebt jedoch von seinen Teilnehmern. Es gibt bei uns keinen festen Leiter, so dass jeder den Abend selbst mitgestalten kann. Wer z.B. Vorträge üben möchte, sollte dies ebenso sagen wie jemand, der über das Thema Angst sprechen möchte.

Neue Gesichter jeden Alters sind bei uns natürlich immer willkommen. Sie bringen „frischen Wind“ und oft auch neue Themen in unsere Gruppe herein. Wir sind natürlich auch für Nicht-Stotternde offen. Egal ob Freunde, Partner, Sprachheilpädagogik-Studenten, Logopädenschüler – jeder ist bei uns gerne gesehen.

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation treffen wir uns online. Alle Interessierten und Betroffenen sind, unabhängig von Ihrem Wohnort, herzlich Willkommen! Ihr erreicht unseren virtuellen Gruppenraum über diesen Zoom-Link:

Meeting-ID: 826 6421 1517
Kenncode: 834 609
Eine Teilnahme ist auf zwei Wege möglich:
1. Über den Computer/Laptop: Klickt einfach auf den Link oben. Ihr könnt dann die Zoom-App installieren oder über den Browser teilnehmen.
2. Über das Smartphone: Ladet euch die mobile App „ZOOM Cloud Meetings“ und installiert sie:

Klickt dann auf den Link oben und öffnet ihn mit der installierten App.

 

Ein Account wird nicht benötigt. Ihr werdet lediglich nach einem Anzeigenamen und einer Mailadresse gefragt, aber diese wird nicht verwendet.

Bitte benutzt falls möglich ein Headset oder zumindest Kopfhörer um Probleme durch Rückkopplungen zu vermeiden.

Falls ihr die Audioverbindung aus irgendeinem Grund nicht direkt über den Computer bzw. die App herstellen könnt/wollt, könnt ihr euch alternativ auch über diesen Direktlink telefonisch einwählen. Alternativ könnt ihr auch manuell die Festnetznummer 069 7104 9922 anrufen und die o.g. Meeting-ID und den Kenncode eingeben.

Bei Fragen und Anregungen könnt ihr euch gerne jederzeit melden.
iCal